Die Trauergruppe bietet eine gute Möglichkeit Ihrer Trauer in geschütztem Rahmen Raum zu geben, was im Alltag vielleicht zu kurz kommt.
Sie begegnen anderen Menschen in ähnlicher Situation, können voneinander erfahren, wie jede/r Einzelne ihren/seinen Trauerweg geht.
Es kann gemeinsam gesprochen oder geschwiegen, geweint und auch gelacht werden.
An den Gruppenabenden können wir uns bestimmten Themen widmen, Rituale gestalten, Literatur austauschen uvm.
Bei Interesse rufen sie mich gerne an, schreiben mir eine Mail und/oder schauen auf meiner Internet Seite auf dem Punkt "Infos" vorbei,
dort werden demnächst die Termine für die Gruppentreffen bekannt gegeben.

 

Jeder Trauernde ist ein Held
Dem unsäglich viel zugemutet wird
In einer total veränderten
Innen- und Außenwelt
Muss er Übermenschliches leisten

Die Zeit der Trauer ist mehr
Als ein Aufenthalt in einem fremden Land
Sie ist eine Reise in eine fremde Welt
Und der Trauernde lernt kennen
Dass Sprache von der Erlebniswelt des Fühlens weit entfernt ist

Sich mit dieser fremden Welt
Innen und außen
Vertraut zu machen, ist der Trauerprozess
Wenn der trauernde Mensch sich
Den Gefahren dieser Reise aussetzt
Und seinen Weg durch
Das Unbekannte findet
Kehrt er verwandelt zurück

Anja Wiese

   
© Susanne Collenbusch - Heilpraktikerin für Psychotherapie - Praxis für systemische Beratung, Familienaufstellung und Trauerbegleitung - Tel.: 0177 - 2394521 - praxis@collenbusch.com